DAS POTENTIAL VON INSEKTEN

DAS POTENTIAL VON INSEKTEN

SNACK-INSECTS_UNTER_ZEILE

 

INSEKTEN: SUPERFOOD, SOJA-ERSATZ & WICHTIGER BESTÄUBER

Insekten sind nicht nur ein nachhaltiges Lebensmittel, auch im Bereich Futtermittel als Soja-Ersatz werden Insekten immer mehr thematisiert. Und natürlich auch in ihrer wichtigen Rolle als Bestäuber sind Insekten für uns und unsere Nahrungsmittelversorgung unentbehrlich.

 

Insektenprotein als Soja-Alternative

Der zunehmende Bedarf an Soja, überwiegend für die industrielle Tiermast als Futtermittel eingesetzt, bringt große Probleme mit sich. Vor allem in Brasilien, Argentinien und den USA werden immer größere Flächen für den Soja-Anbau umgewandelt und somit wichtige Lebensräume zerstört. Hinzu kommt eine starke Belastung des Trink- und Grundwassers. Künftig könnten auch im Bereich Futtermittel Insekten vermehrt eine wichtige Rolle spielen. Vor allem die Larve der Soldatenfliege zeigt hier ihr Potential als idealer Proteinlieferant und sinnvolle Soja-Alternative. Nicht nur, dass proteinreiches Insektenmehl als Futtermittel regional produziert werden kann, auch werden so Nahrungsmittelabfälle in hochwertiges Protein umgewandelt und zurück in den Produktionskreislauf gebracht.

Aktuell ist der Einsatz von Insektenprotein in der Aquakultur schon gesetzlich geregelt und dient hier als nachhaltige Alternative zu Fischmehl. Nun hofft man künftig auch in der industriellen Geflügelzucht das Potential von Insekten als nachhaltigen Proteinlieferanten nutzen zu können.

 

Insekten als Bestäuber unserer Kulturpflanzen

Die meisten unserer Wild- und Nutzpflanzen sind auf die Bestäubung durch Insekten angewiesen. Damit sind Insekten unersetzlich für unser Ökosystem. Durch industrielle Landwirtschaft und fehlende Lebensräume sind die Bestände an Insekten - wie beispielsweise die von Schmetterlingen und Wildbienen - stark gefährdet. Und auch die Honigbienen haben es schwer. Neben der industriellen Landwirtschaft mit ihrem Pestizideinsatz und Monokulturen, fehlen Lebensräume mit geeigneten Blühpflanzen. Dazu kommt zunehmende Luftverschmutzung, der Klimawandel und die Varroamilbe.

Wir selber arbeiten seit Jahren mit der Imkerei von Thore Dammann aus Witzeeze zusammen und haben daher einen direkten Einblick in die aktuelle Entwicklung. Umso wichtiger ist es, hier selbst aktiv zu werden. Und auch Ihr könnt etwas tun: Kauft doch einfach regionalen Honig von ansässigen Imkern aus Eurer Umgebung. Und wer die Möglichkeit hat, pflanzt im Garten oder auf dem Balkon bienenfreundliche Blumen und Pflanzen. Das hilft Bienen und anderen Insekten und sieht auch noch toll aus :)

 

Insekten_als_Bestauber__Insektenprotein_als_Futtermittel_Snack-Insects.com_Kopie

 

Wer unseren Honig probieren möchte, findet bei uns im Shop drei ausgesuchte Sorten leckeren Honigs aus der Witzeezer Imkerei 'Bienenschaeferei'.

Hier geht's zur Honig-Übersicht

 

 

 

Hier Newsletter abonnieren ► 

SNACK-INSECTS_UNTERZEILE_F.BOOK_ESSBARE_INSEKTEN_SHOP_KOPFZEILEInsta_Snack-Insects_-_Insekten_zum_Essen_und_Insektensnacks_im_Shop